Poker

Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, muss ein Spieler mindestens Karten für eine Hand erhalten, damit Wetten auf diesen Spieler gültig bleiben. Im Fall, dass der Spieler keine Karten für eine Hand erhält, werden Wetten auf diesen Spieler ungültig.

Pre-Event-Wetten sind normalerweise so lange möglich, bis die erste Hand gegeben wurde. Danach können Live-Wetten angeboten werden. Wetten auf den Turniersieger werden für den Spieler abgerechnet, der zum offiziellen Gewinner des Turniers erklärt wurde.

Die Preise für Pre-Event-Pokerturniere können bisweilen mit einem unvollständigen Feld angezeigt werden. Viele Major-Turniere sind längerfristige Events mit fortlaufenden Satellites zur Qualifikation, deren Gewinner und Qualifikanten dem Event hinzugefügt werden. Dies führt letztendlich zu anderen Zahlen als in unserem ursprünglichen Angebot. In diesen Fällen werden alle endgültigen Teilnehmer für eine Wette gewertet, unabhängig von der Anzahl der Spieler zur Zeit der Abgabe der Wette.

Die Wetten werden abgerechnet, sobald ein Gewinner bekannt gegeben wurde. Each-Way-Wetten sind möglich, wo dies angegeben ist.

Falls ein Deal ausgehandelt wird, entsprechen die Endplatzierungen den tatsächlichen Endplatzierungen der Teilnehmer, wie sie im offiziellen Turnierbericht aufgeführt sind, und zwar ungeachtet etwaiger Deal-Vereinbarungen.

Wenn ein Turnier abgebrochen wurde oder aus irgendeinem Grund nicht abgeschlossen werden konnte, werden alle Wetten auf den Turniersieger ungültig. Nur die Wetten bleiben gültig, bei denen das Ergebnis bereits festgelegt wurde. Ein Beispiel: Wenn ein Turnier abgebrochen wird und zu diesem Zeitpunkt noch neun Teilnehmer im Spiel sind, bleiben Wetten auf "Schafft es unter die besten 9" gültig, während Wetten auf "Schafft es unter die besten 3" ungültig werden.

Wenn ein Turnier nicht stattfindet, werden alle Wetten für dieses Event ungültig, es sei denn, das Turnier findet innerhalb von 48 Stunden nach der ursprünglich angesetzten Startzeit statt.

Wenn ein Spieler in einem Turnier antritt, jedoch vor Turnierende aussteigt oder disqualifiziert wird, wird jede Wette auf diesen Teilnehmer als verloren abgerechnet.

Im Fall einer Manipulation des Spiels und/oder verdächtiger Wettaktivitäten, inklusive, aber nicht beschränkt auf Absprachen während des Turniers ("Collusion"), können Wetten auf die daran beteiligten Spieler als verloren abgerechnet werden.

Global Poker League

Für den Fall, dass ein genannter Spieler nicht an einem Heads-up-Spiel teilnimmt, werden alle Wetten auf dieses Spiel für ungültig erklärt.

Für den Fall, dass ein genannter Spieler nicht an einem 6-max Event teilnimmt, werden alle Wetten auf dieses Event für ungültig erklärt.

 

Falls Sie weitere Fragen zu den Sportwetten haben, wenden Sie sich bitte an den Support.

Sportwetten - Häufige Fragen (FAQ)

Sports Betting FAQ

Antworten auf die häufig gestellten Fragen zu den Sportwetten auf BetStars.

Kundenservice

Support

Der BetStars-Kundenservice beantwortet Ihnen rund um die Uhr alle Fragen, die Sie im Bereich "Häufige Fragen (FAQ)" nicht finden.

Spielen um Echtgeld

Chip Stack

Machen Sie Ihre erste Einzahlung und beginnen Sie Ihr Spiel auf BetStars. Alle Einzahlungen sind sicher und geschützt.